/

 

 

 

  • geb. April 1962
  • verheiratet
  • 3 Kinder (Jg. 88, 89, 91)
  • Ursprungsberuf: Hebamme
  • 1992-1995: Shiatsu-Ausbildung in Langenfeld
  • hier begegne ich einer wirklich großartigen Lehrerin, die mich sehr prägt: Ursula Röhm.
  • 1992-2009: Hebammenarbeit in und um Langenfeld, Schwangerenbegleitung & Nachsorge mit Shiatsu
  • 1996-2011: Team & Leitung Shiatsu-Center Langenfeld
  • seit 1993: Shiatsu in meiner Familie als entspannende Begleitung
  • seit 1994: persönliches 'Beobachtungs-/ Forschungs-Projekt' Shiatsu bei Neurodermitis

 

meine verschieden Schwerpunkte im Laufe der Jahre:

 

  • 1993-1997 Traumstunden für Mütter

 

  • 2005 - 2007 Shiatsukurse unter dem Motto: 'unsere Hände können mehr!' mit Kindern des 1.& 2. Schuljahres im OGT der Grundschule Fröbelstr., Langenfeld
  • 2006 - 2013 diverse Ausbildungskurse bei Pilates-Training bei Pilates-Bodymotion,Köln
  • seit 2008 Kurse für 'Shiatsu & sanftes Pilates', mit dem Ziel: entspannte Bewegung, Körperwahrnehmung und Regeneration, Verständnis für Zusammenhänge, wie. z.B. die vielschichtige Bedeutung der Faszien
  • 2011-2012: kreative Pause & Erholungszeit, nur leichte 'Shiatsu-Tätigkeit'; Zeit, um alte Ideen ganz neu zu beleben!
  • neue Wege: mit viel mentaler und aktiver Unterstützung von Familie und Freunden, sowie großer Unterstützung meiner Vermieter(!) wird aus einer Vision ein greifbares Projekt: Der Shiatsu-Laden entsteht! In meinem 'Zentrum für Familienshiatsu' arbeite ich seit September 2012 und habe in jeder Hinsicht den richtigen Raum für meine ganz persönlichen Schwerpunkte: Beratung, Einzelstunden & Kurse. 
  • 2014 'DAS PROJEKT - mein ganz entspanntes Jahr' wird mein erstes Projektjahr. Tatsächlich passiert, was ich mir erhofft habe, denn viele Menschen nutzen die Gelegenheit, sich endlich regelmäßig Zeit für ihre Entspannung & Regeneration zu nehmen. Sie machen es zu ihrem Projekt! 
  • eine Idee entwickelt Kraft! Das Familien-Projekt, begonnen 2014, wird ein unerwartet großer Erfolg! In Zusammenarbeit mit der Agentur Familienzeit geht es auch 2016 weiter. 
  • 2016 mein erstes (?) Buch! Juchhuuu. Der Besuch der Fee', ein Familien-(Vor)Lese-Buch. Entstanden durch mehrere etwas magische Zufälle.  Ein sogenanntes 'Book on Demand', das erst gedruckt wird, wenn es bestellt wird. Ob es jemand irgendwann kaufen und die Geschichte mögen wird? ...ich bin gespannt.
  • 2016 verlege ich meine Praxis zum Starenplatz 5, da das Haus in dem die Praxis bisher war, komplett umgebaut wird und neue Räume in Langenfeld kaum finanzierbar. Dafür ist der Blick aus dem neuen Raum in den Wald unschlagbar ;-) 
  • 2017 - wie das Leben so spielt! Ich begegne interessanten Menschen, mit denen ich mir eine Kooperation vorstellen kann...möglicherweise gibt es auch eine unverhoffte Idee für geeignete Räume... 2018 wird also interessant!
  • 2018 - oh ja! Tatsächlich neue Räume! Schön ist es geworden. Ich fühle mich wohl und freue mich jedesmal über die glückliche Fügung und die entspannte Stimmung, die sich dort entfaltet hat. 
  • Shiatsu, Seminare, Projekte, Schreibwerkstatt - 2019 kann kommen!